Riddle's Comeback
~*~Start~*~

Beziehungen/Familien
Steckbriefe der Charaktere

A Wizard's Tale

Riddle's Comeback I ~ Das Jubiläum

Gästebuch

Thx to


Designer
Layout-Credits
Host

zurück


Über diese Seite

Eigentlich ist dieses Weblog nur eine vorübergehende Notlösung.
Wir, Laura und Franziska, haben vor einiger Zeit angefangen, eine Fanfiction zu Harry Potter zu schreiben.
Im Laufe der Monate hat sich daraus ein Riesenprojekt entwickelt, und wir hatten den ersten Band sogar schon einmal fertig - ja, und dann kam Band 7 heraus, wir haben ihn beide gelesen, und irgendwie festgestellt, dass wir unsere Fanfiction in ihrer ursprünglichen Form vergessen können.

Also haben wir uns hingesetzt, und begonnen, den gesamten ersten Band neu zu schreiben, ein wenig verändert, aber in der Grundstruktur gleich, nun aber eben angepasst an die Dinge, die im siebten Band geschehen sind.

Deswegen an dieser Stelle auch unsere Warnung: In dieser Fanfiction sind Spoiler aus "Harry Potter and the Deathly Hallows", bzw. auf Deutsch "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" enthalten, und zwar direkt am Anfang schon. Wenn ihr also das Buch noch nicht fertig gelesen habt, dann solltet ihr das zunächst tun, bevor ihr euch an unsere Fanfiction heranwagt. :-)

(Achtung, Spoiler!)

Zudem haben wir uns die Freiheit herausgenommen, uns in manchen Dingen nicht ganz an die Bücher zu halten. Da wir es beide als bodenlose Frechheit empfunden haben, dass Mrs. Rowling Fred hat sterben lassen, weigern wir uns, seinen Tod zu akzeptieren - folglich lebt er in unserer Fanfiction noch.
Ein weiterer Punkt, in dem wir von den Vorgaben des Buches abweichen, sind die Kinder von Ron und Hermine. In unsere Vorstellung passen eine Rose und ein Hugo einfach nicht hinein, und so haben wir größtenteils die Kinder übernommen, die wir uns in der alten Version unserer Fanfiction für Ron und Hermine überlegt hatten.

(Spoiler Ende)

Da diese Seite sich noch im Rohbau befindet, kann man bis jetzt nur die Story an sich lesen und ein wenig
über die Personen erfahren.
Wir planen allerdings noch einige mehr ausführliche Dinge, wie zum Beispiel Bilder der Personen. Und wir versuchen, eine richtige Website aufzubauen, da wir der Meinung sind, dass die Form eines Weblogs auf Dauer ungeeignet für unsere Zwecke ist.

Einstweilen würden wir uns freuen, wenn wir von euch Meinungen zu unserer Fanfiction bekommen würden,
da wir dringend Ansporn und auch Kritik benötigen.

zurück
Gratis bloggen bei
myblog.de